Kurse

Jumping Fitness 50+

Beim Jumping Fitness sind über 400 Muskeln im Einsatz, überwiegend im Bereich Bauch, Beine, Po.

Verschiedene Übungen verbessern die Ausdauer, schonen die Gelenke und beugen Rückenproblemen vor.

Gewicht, Alter oder Leistungsniveau sind für Einsteiger nebensächlich.

Bei einer Kursstunde verbrennt man bis zu 750 kcal.

Spaß, mitreißende Musik und schnelle Erfolgserlebnisse sind garantiert.